sobup.at

38 h/Woche, ab 01.09.2019, Mindestgehalt € 3.034,58 Brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (38 h/Woche) gemäß Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV) bei entsprechender facheinschlägiger Qualifikation. Höhere Entlohnung abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen/Zuschlägen gemäß Betriebsvereinbarung.

Tätigkeit

Leitung

Region

Kufstein

Stellenbeschreibung

Als Menschenrechtsorganisation begleiten wir Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten, erfüllten und barrierefreien Leben. Wir sind treibende Kraft im gesellschaftlichen Wandel und schaffen individuelle Lebens- und Entwicklungsräume.

Zu Ihren Aufgaben zählt die Leitung und Gestaltung unserer Arbeitsangebote für Menschen mit Behinderungen und die Stärkung des regionalen Sozialraumes. Insbesondere die:

– Führung, Befähigung und Beteiligung von MitarbeiterInnen
– Schaffung von Verwirklichungschancen und inklusiven Erprobungsräumen
– Aktive Sozialraumarbeit, Netzwerkarbeit und Angehörigenarbeit
– Budgetgestaltung und Ressourceneinsatzplanung

Qualifikation

Wir erwarten:
– Ausbildung als Diplom-SozialbetreuerIn der Behindertenarbeit, als SozialpädagogIn oder abgeschlossene Fachausbildung im Bereich Gesundheit/Pflege (DGKS), soziale Arbeit oder Psychologie
– Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung (mind. 3 Jahre)
– Erfahrung in der Führung von MitarbeiterInnen;
– Kenntnisse in Projekt-, Konflikt- und Krisenmanagement
– kommunikative Fähig- und Fertigkeiten
– administrative und organisatorische Fertigkeiten (gute Office-Kenntnisse) ;
– Kenntnisse/Erfahrung mit Dienstplanung und Budgets

Arbeitszeit

38 h/Woche

Einstellung ab

01.09.2019

Bewerbung bis

15.07.2019

Kontaktadresse

Mag. Carina Praxmarer
c.praxmarer(at)lebenshilfe.tirol

Lebenshilfe Tirol

Jetzt bewerben